Danke Feuerwehr!

4. April 2019 | Von | Kategorie: Neues aus der Gemeinde

Die CDU Dallgow beging zusammen mit der Freiwilligen Feuerwehr Dallgow-Döberitz einen Bowling-Abend; so hatten es sich die Kameraden gewünscht und die Mitglieder der CDU beschlossen.

Jahr aus Jahr ein sind die Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr in Dallgow-Döberitz zum Helfen-Retten-Bergen-Schützen für unsere Sicherheit im Einsatz. Allein im letzten Jahr leisteten die Ehrenamtlichen über 3.000 Einsatzstunden. Neben den Einsatzzeiten addieren sich viele Stunden zur Pflege der Ausrüstung und für die Aus- und Fortbildung hinzu. Alles Stunden, in denen sie auf Freizeit verzichten und fern von ihren Familien und Freunden auch dorthin gehen, wo andere flüchten müssen.

Anerkennung gibt es von Bürgermeistern oder Ministern gelegentlich in Form von Urkunden oder auch mal einen Orden. WIR, die Mitglieder der Dallgower Christdemokraten, wollten mehr als „warme Worte“ und einen „feuchten Händedruck“ überbringen. Die FFler sollten ein Stück Freizeit zurückbekommen. Die Nachfrage bei der Feuerwehr ergab, ein gemeinsamer Bowling-Abend könnte ein willkommender Ausgleich und eine besondere Wertschätzung ihrer Arbeit sein. 

Am vergangenen Montag war es dann soweit. Die FF Falkensee übernahm den Brandschutz in unserer Gemeinde und rund 60 Kameradinnen und Kameraden unserer Freiwilligen Feuerwehr trafen sich zum Bowlen mit anschließendem Essen in Spandau. Ralf Böttcher, Vorsitzender CDU Dallgow: „Es war ein gelungener Abend mit ein wenig sportlicher Betätigung. WIR bedanken uns bei der FF Falkensee und der Bowling Arena Spandau für die Unterstützung. Ich hoffe, viele Verwaltungen und Institutionen werden unserem Beispiel folgen.“ 

Kommentare sind geschlossen

%d Bloggern gefällt das: